vom 11.08.2020

Themenvielfalt bei den EUROBIKE DIGITAL DAYS

EUROBIKE Start-Up & Innovation Day am 2. September

Wie steht es um die Innovationen in der Fahrradbranche? Was sind die aktuellen Herausforderungen und was braucht es um wichtige Erneuerungen und Entwicklungen weiter voran zu bringen? Antworten auf diese Fragen gibt der digitale Start-Up & Innovation Day am 2. September und bringt Start-Ups, Innovationsabteilungen, Visionäre und Vorwärtsdenker der Fahrradbranche zum Thema Dienstleistungen und Services zusammen.

Das übergeordnete Thema des Start-Up und Innovation Days ist der Fokus auf Dienstleistungen in ihrer gesamten Diversität – Leasen, Mieten oder Sharing statt Besitzen, Versichern, Abstellen bis hin zur Zweitvermarktung. 

19. EUROBIKE TRAVEL TALK am 3. September 

Die Corona-Pandemie hat unser aller Leben durcheinandergewirbelt, alte Gewissheiten in Frage gestellt und neue Chancen eröffnet. Zwei Bereiche, die im TRAVEL TALK aufeinandertreffen, sind besonders hart betroffen: die Tourismus- und die Veranstaltungsbranche. Auf der anderen Seite hat sich das Fahrrad als pandemie-resilient erwiesen. Was bedeutet dies für den Fahrradtourismus und wie krisensicher sind die unterschiedlichen Akteure aufgestellt? Und wie können wir die Erfahrungen aus Stadt und Land so miteinander verschränken, dass ein Resonanzraum entsteht und Synergien geschaffen werden?

Der Fokus 2020: Stadt, Land, digital! Das Fahrrad verbindet Städte und Regionen entlang touristischer Radrouten über Landkreis- und Ländergrenzen hinweg und macht Regionen erfahrbar. Wie können urbane und ländliche Räume voneinander lernen, welcher Partnerschaften bedarf es und welche digitalen Daten helfen uns bei der Angebotsentwicklung in Pandemiezeiten?

Informationen

Zum ersten Mal finden der TRAVEL TALK und der STARTUP & INNOVATION DAY nicht im Rahmen der Weltleitmesse für Fahrrad, der EUROBIKE in Friedrichshafen, die dieses Jahr coronabedingt auf den 24.-26. November verlegt wurde, statt, sondern zum „alten“ EUROBIKE Termin und rein digital. Wir senden aus dem Eurobike Studio in Friedrichshafen, die meisten Referierenden werden virtuell zugeschaltet, auch Sie können bequem von Zuhause oder aus dem Büro die Panels, Pitches und Präsentationen verfolgen und sich interaktiv einmischen.

Die Konferenz findet ausschließlich auf Englisch statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, wir bitten um Anmeldung

Mehr Infos & Anmeldung: https://www.eurobike.com/de/digital-days/digital-days-september/ 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zurück